Stäbchen rein – Spender sein!

Stäbchen rein – Spender sein. Sierksdorfer dollpark GmbH engagiert sich für die DKMS.
Stäbchen rein – Spender sein Sierksdorfer dollpark GmbH engagiert sich für die DKMS Mit einer ungewöhnlichen Aktion unterstützt die in der Ostseegemeinde Sierksdorf in Schleswig-Holstein ansässige dollpark GmbH das Engagement der DKMS für die Knochenmarkspende: Jeder Kunde, der im November beim seit 1998 tätigen Hersteller und Fachhändler für Erotikartikel eine Onlinebestellung abgibt und dabei ein Foto seines Knochenmarkspenderausweises zeigt, wird mit einem Rabatt belohnt.

Mit einer ungewöhnlichen Aktion unterstützt die in der Ostseegemeinde Sierksdorf in Schleswig-Holstein ansässige dollpark GmbH das Engagement der DKMS für die Knochenmarkspende: Jeder Kunde, der im November beim seit 1998 tätigen Hersteller und Fachhändler für Erotikartikel eine Onlinebestellung abgibt und dabei ein Foto seines Knochenmarkspenderausweises zeigt, wird mit einem Rabatt belohnt.
Die Novemberaktion der dollpark GmbH wird unter dem humorvollen Slogan „Stäbchen rein – Spender sein “ laufen. Sie soll im Wesentlichen natürlich die Bereitschaft der Bevölkerung zur Typisierung und Registrierung bei der DKMS steigern, aber auch mögliche Berührungsängste in Bezug auf die Benutzer von Sexpuppen der dollpark GmbH oder ähnlichen Erotikartikeln abbauen.

„Das Thema Knochenmarkspende liegt uns wirklich am Herzen“, erklärt der Geschäftsführer und Gründer der dollpark GmbH, Michael Wendt. „Wir wollen aber auch zeigen, dass unsere Puppenliebhaber kein exotischer Menschenschlag sind, sondern Menschen wie Du und ich, die sich gerne für das Wohl und die Gesundheit anderer einsetzen.“
Die DKMS ist eine gemeinnützige Organisation, die sich mit breit angelegten Werbekampagnen für die Knochenmarkspende einsetzt. Diese ist für Kinder und Erwachsene mit Blutkrebs und anderen ernsthaften Erkrankungen oft die einzig verbleibende Option auf ein Weiterleben. Die Typisierung und anschließende Registrierung bei der DKMS wird durch einen unkomplizierten Wangenabstrich mit einem Wattestäbchen möglich. Inspiriert durch dieses Vorgehen wählten die Erotikspezialisten der dollpark GmbH für ihre Kampagne den humorvoll-doppeldeutigen Slogan „Stäbchen rein – Spender sein“.
Direkter Link auf die Aktion: https://www.dollpark.com/aktionen/november-2016.html

„Wir wünschen uns, dass viele Menschen mitmachen“, hofft Michael Wendt auf rege
Unterstützung für die DKMS. Er selbst geht mit gutem Beispiel voran: Auf der Internetseite der dollpark GmbH zeigt er selbst seinen Spenderausweis vor.

https://www.dollpark.com

Veröffentlicht in Allgemein
Ein Kommentar zu “Stäbchen rein – Spender sein!
  1. Inder sagt:

    Ein großes Lob von mir an die dollpark GmbH. Eine sehr gute Aktion, bei der ich mir gleich meine Sexpuppe Helene gekauft habe. Bin selbst auch Spender und möchte hier auch allen zurufen: Werdet endlich ALLE Spender! Es tut nicht weh, es macht kaum Arbeit und es hilft anderen Menschen!

    Das musste mal gesagt werden.
    Inder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.